Currywurst
Team Nord: 01578/84 64 100 oder Email

Team West: 0163/215 48 41 oder
Email

Currywurst Catering

Beim Curry-Teufel  bekommen Sie neben der Berliner Currywurst auch eine typische Ruhrpottcurrywurst, sowie eine 'normale' Bratwurst.
Auf Wunsch sind natürlich auch andere Wurstspezialitäten (z. B. Geflügelwurst, Thüringer Bratwurst, Veggiewurst, etc.) möglich.

Hier ein paar Informationen über die Berliner Currywurst

Die Berliner Currywurst ist einzigartig in Deutschland. Ihre Erfindung wird Herta Heuwer zugeschrieben.
Sie wurde am 4.September 1949 von Herta Heuwer in ihrem Imbiss an der Ecke Kant-/Kaiser-Friedrich-Straße in Berlin-Charlottenburg als gebratene Brühwurst mit einer Sauce aus Tomatenmark, Currypulver, Worcestershiresauce und weiteren Zutaten erfunden.
10 Jahre später (1959) liess sie die Sauce mit dem Namen Chillup als Marke schützen.

Die Berliner Currywurst gibt es mit und ohne Darm (Stumpenbratwurst). Gebraten wird die Currywurst in Berlin traditionell im Fett- bzw. Ölbad. Mit und ohne Darm, bei der Bestellung kurz „Currywurst mit“ oder „Currywurst ohne“ genannt. Je nach Wunsch kann man sie in verschiedenen Schärfen erhalten.

Traditionell schneiden wir die Wurst von Hand und servieren sie mit Soße nach eigenem Rezept und einer Brotbeilage.

Der Curry-Teufel hält Soßen in verschiedenen Schärfegraden von „gesittet“ bis „erbarmungslos“ für sie bereit. Damit haben wir noch jeden Scharfesser klein gekriegt.   Schärfegrade
Impressum